Barrierefreies Mainz - Stadtführer für behinderte Menschen

Gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilnehmen, sich barrierefrei bewegen, sich ohne Schranken begegnen: Auch im Internet stehen die detaillierten Informationen der 3. Auflage des Mainzer Stadtführers für Behinderte nun zur Verfügung.

Der Stadtführer ist eine Positivliste. Es wurden nur Gebäude aufgenommen, die für Menschen mit Behinderung zugänglich sind. Abweichend von der Positivliste wurden alle Behörden mit der kompletten Information über vorhandene oder nichtvorhandene Zugänglichkeit aufgenommen. Behindertenorganisationen sind, soweit sie keine Geschäftsstelle haben oder nicht zugänglich sind, als Kontaktadressen aufgenommen.

Was bedeutet Zugänglichkeit in diesem Stadtführer?
Wir sind etwas von der gültigen DIN-Norm 18024 für barrierefreies Bauen abgewichen. Wir haben

·            Aufzüge mit Mindestmassen von 95 cm Breite und 120 cm Tiefe, Türbreite 80 cm

·            Rampen bis 8 % Steigung und

·            Stufen bis max. 3 cm,

berücksichtigt. Behinderten-WCs sind gekennzeichnet; bei Gaststätten, Kaufhäusern und Versammlungsstätten war ein Behinderten-WC Voraussetzung für die Aufnahme in den Stadtführer. Wenn bei Gaststätten in unmittelbarer Nähe (ca. 80 Meter) ein Behinderten-WC vorhanden ist, wurden die Einrichtungen berücksichtigt (siehe Hinweise).

Der Stadtführer wurde erarbeitet von: Wohlfahrtsverbände, Behindertenorganisationen, der Verwaltung, des Behindertenbeirats sowie der Behindertenbeauftragten der Stadt Mainz und vielen ehren- und hauptamtliche Helfer und Helferinnen.

Ist Ihr barrierefreies Angebot noch nicht enthalten? Um den Stadtführer zu aktualisieren, brauchen wir Ihre Mithilfe. Wenn Sie Ergänzungen vorschlagen wollen, Kritik und Fragen äußern möchten, wenden Sie sich bitte an das

Zentrum für selbstbestimmtes Leben, ZsL Mainz e.V.
Rheinallee 79-81, 55118 Mainz
Telefon: 06131 - 14 67 43  /  Telefax: 06131 - 14 67 44 40
www.zsl-mainz.de


Barrierefreie Einrichtungen in Mainz-Neustadt:
Altersheime  /  Apotheken  /  Arbeitsvermittlung-, Arbeitslosenberatung  /  Behinderteneinrichtungen
Behindertenparkplätze  /  Bibliothek  /  Gaststätten  /   Gesundheitswesen / Kirchen 
Öffentliche Verkehrsmittel  /  Öffentliche WC-Anlagen  /  Polizei  /  Post
Selbsthilfegruppen, Vereine, Verbände  /  Sonstige Behörden  /  Soziale Dienste
 
(alle Angaben ohne Gewähr  -  weitere Informationen unter http://www.mainz.de/barrierefrei)



Altenheime
Alten- und Pflegeheim Martinsstift, Raupelsweg 1
Behinderten-WC vorhanden - Rollstuhl-Zugang möglich

Alten- und Pflegeheim St. Bilhildis, Josefstraße 51
Behinderten-WC vorhanden - Rollstuhl-Zugang möglich

Arbeitsvermittlung-, Arbeitslosenberatung
ReINTEGRA, Hindenburgstraße 32
Behinderten-WC vorhanden - Rollstuhl-Zugang möglich
Weitere Infos:WC im Untergeschoss, Informations- u. Beratungsstelle zur beruflichen Integration von Schwerbehinderten

Behinderteneinrichtungen
Commit Club Behinderter und Ihrer Freunde in Mainz und Umgebung e.V., Josefsstraße. 54-56
Behinderten-WC vorhanden - Rollstuhl-Zugang möglich

Sozialtherapeutische Beratungsstelle/Betreuungsverein e.V., Rheinallee 17
Behinderten-WC vorhanden - Rollstuhl-Zugang möglich

Behindertenparkplätze

Straße vor Haus-Nr. Anzahl Einschränkungen
Adam-Karrillon-Straße 22 1  
Adam-Karrillon-Straße 23a 1  
Adam-Karrillon-Straße 48 2  
Adam-Karrillon-Straße Ecke Wallaustr. 2 So 8-10 u.15-16,
Mi 19-23.30
Adam-Karrillon-Straße Frauenlobgymnasium 1  
Am Zollhafen 4 2 Mo-Fr
Barbarossaring 29 / 31 1  
Bonifaziusstraße vor Stadthaus Lauteren-Flügel ?  
Boppstraße 18 1  
Erthalstraße neben Katasteramt 2  
Feldbergplatz 1 1  
Forsterstraße 32 1  
Frauenlobplatz 5 (Apotheke) 1  
Hindenburgplatz 2-6 (Architektenkammer) 2  
Hindenburgstraße 9 (Gartenfeld-Apotheke) 1  
Hindenburgstraße Ecke Kurfürstenstr.(Eingang Ev.-method. Kirche) 2  
Hindenburgstraße 35 1 2 Stunden
Hindenburgstraße 44 (jüdisches Mahnmal) 1  
Josefsstraße 22-32 (Nähe ehem. Georgen Apotheke) 2 2 Std m. Parkscheibe
Kaiser-Karl-Ring 6 1  
Lessingstraße gegenüber Nr. 25 1  
Moltkestraße vor Polizeipräsidium 2  
Moltkestraße 7 1  
Raimundistraße Stadtwerke 2 privat
Rhabanusstraße vor Sparda-Bank 1  
Rheinallee 97-101 (Landesamt) 1  
Rheinallee Nähe Stadtwerke 3  
Schottstraße vor Stadthaus Lauteren-Flügel ?  
Wallaustraße Ende Kurfürstenstr. 1  
Wallaustraße 31 1  
 


Bibliothek
Öffentliche Bücherei - Anna Seghers, Anna-Seghers-Platz (Bonifatiuszentrum)
Behinderten-WC vorhanden - Rollstuhl-Zugang möglich

Gaststätten
Cafeteria im ev. Martinsstift, Raupelsweg 1
Behinderten-WC vorhanden - Rollstuhl-Zugang möglich

Avalon, Wallaustr. 52
Behinderten-WC vorhanden - Rollstuhl-Zugang möglich

Gesundheitswesen
Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Rheinland-Pfalz, 117er Ehrenhof 3a
Rollstuhl-Zugang bedingt möglich (Eingang in ansteigender Hofeinfahrt)

Friedberg, Dr.med. Peter  (HNO), 117er Ehrenhof 3a
Rollstuhl-Zugang möglich

Brauer, Brigitte (Logopädin), Kreyßigstraße 10
Rollstuhl-Zugang möglich


Kirchen
Ev. Gemeindezentrum Paulusgemeinde, Moltkestraße 1
Rollstuhl-Zugangmöglich, allerdingsnur EG zugänglich

Kath. Liebfrauenkirche, Moselstraße
Rollstuhl-Zugangmöglich - Eingang Franz-Liszt-Straße

Kath. St. Bonifaz, Bonifaziusplatz 1
Rollstuhl-Zugangmöglich  (Kirche und Versammlungsraum zugänglich)

Kath. St. Joseph, Josefsstraße 74
Behinderten-WC vorhanden - Rollstuhl-Zugang möglich (Kirche und Gemeindezentrum zugänglich)

Bibelgemeinde Mainz (ev. Freikirche), Hafenstr. 17
Rollstuhl-Zugangmöglich (Hinterhaus)

Neuapostolische Kirche Gemeinde Mainz, Adam-Karrillon-Straße 23a
Behinderten-WC vorhanden - Rollstuhl-Zugang möglich

Neustadtzentrum
Goethestraße 7
Rollstuhl-Zugang mittels Treppenlift möglich


Öffentliche Verkehrsmittel
Mainzer Verkehrsgesellschaft, Bonifaziusstr. 2 (Bahnhofsvorplatz)
Rollstuhl-Zugangbedingt möglich
Niederflurbusse und Bahnen mit Rampe sind in den Fahrplänen mit Rollstuhlfahrersymbol gekennzeichnet. Internet: www.mvg-mainz.de

Öffentliche WC-Anlagen
(alle mit Behinderten-WC und Rollstuhl-Zugang möglich)
Goetheplatz- geöffnet:6.00-23.00 Uhr
Bismarckplatz- geöffnet:6.00-23.00 Uhr
Erthalstraße, Bonifaziusstraße- durchgehend geöffnet
Frauenlobplatz- geöffnet:6.00-23.00 Uhr
Feldbergplatz- geöffnet:6.00-23.00 Uhr

Ortsverwaltung
Leibnizstraße 47
Rollstuhl-Zugang möglich. (Der Aufzug befindet sich im Innenhof)  

Polizei
Polizeipräsidium/Polizeiinspektion 2 - Neustadt, Valenciaplatz 2
Behinderten-WC vorhanden (im EG, nach Schlüssel fragen)- Rollstuhl-Zugang möglich

Post
Postfiliale Neustadt, Frauenlobplatz 2
Rollstuhl-Zugangmöglich

Selbsthilfegruppen, Vereine und Verbände
Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG)
Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. , Hindenburgstraße 32
Behinderten-WC vorhanden - Rollstuhl-Zugang möglich

Sozialverband VdK- Kreisverband Mainz-Bingen, Boppstraße 46
Rollstuhl-Zugangmöglich

Sonstige Behörden
LVA Rheinland-Pfalz- Gutachterstelle, Frauenlobstraße 59-61
Rollstuhl-Zugang:Zugang bedingt möglich
Weitere Infos:vom Innenhof mit Aufzug, Begleitperson muss Personal informieren um Zugangstür zur Dienststelle zu öffnen; innerhalb mobile Holzrampe um Stufe zu überwinden

Stadtwerke Mainz, Rheinallee 41
Rollstuhl-Zugangmöglich

Soziale Dienste
Commit ClubBehinderter und Ihrer Freunde in Mainz und Umgebung e.V., Josefsstraße. 54-56
Behinderten-WC vorhanden - Rollstuhl-Zugang möglich
Weitere Infos:Individuelle Schwerstbehinderten-Betreuung Häusliche Krankenpflege