Gutenberg-Museum - Gaadefelder InfoBrief

Direkt zum Seiteninhalt
Veranstaltungen im Gutenberg-Museum

Das Gutenberg-Museum kann zu den üblichen Öffnungszeiten ohne vorherige Anmeldung besucht werden. Bitte beachten Sie, dass alle Besucher:innen, die nicht geimpft oder genesen sind, einen negativen Coronatest (max. 24 Stunden alt) vorzeigen müssen. Alle Informationen finden Sie aktuell auf der Website www.gutenberg-museum.de.


Von Montag bis Freitag zwischen 9.00-17.00 Uhr
Einzelbetreuung und Druckaufträge im Druckladen des Gutenberg-Museums
Erstellen privater Drucksachen unter fachkundiger Anleitung. Entgegennahme von Aufträgen nach persönlicher Absprache (Voranmeldung erforderlich, Tel. 06131-122686 oder
gm-druckladen@stadt.mainz.de)

Montag, 18.10.2021,  9.00-17.00 Uhr
Drucken und Setzen im Druckladen des Gutenberg-Museums
für Kleingruppen. Setzen mit Holzlettern, Drucken der Motive im Hochdruck, Anwenden des Frottageverfahrens. Weitere Projekte nach Absprache. Kosten: Werkstattbeitrag (Voranmeldung erforderlich, Tel. 06131-122686 oder
gm-druckladen@stadt.mainz.de)

Montag, 18.10.2021, 9.00-17.00 Uhr
Ferienprogramm: Drucken und Setzen – Drucken mit Holzlettern und Bildmotiven für Kinder ab 6 Jahre in Kleingruppen. Unter fachkundiger Anleitung kann die Werkstatt des Druckladens des Gutenberg-Museums umfassend genutzt werden: Drucken vorhandener oder eigener Motive, Setzen mit Holzlettern, Erlernen und Anwenden des Frottageverfahrens. Voranmeldung erforderlich, Tel. 06131-122686 oder gm-druckladen@stadt.mainz.de. Dauer max. 1 Stunde. Werkstattbeitrag 3 Euro (erm. 2 Euro) pro Kind.

Dienstag, 19.10.2021, 9.00-17.00 Uhr
Drucken und Setzen im Druckladen des Gutenberg-Museums
für Kleingruppen. Setzen mit Holzlettern, Drucken der Motive im Hochdruck, Anwenden des Frottageverfahrens. Weitere Projekte nach Absprache. Kosten: Werkstattbeitrag (Voranmeldung erforderlich, Tel. 06131-122686 oder
gm-druckladen@stadt.mainz.de)

Dienstag, 19.10.2021, 9.00-17.00 Uhr
Ferienprogramm: Drucken und Setzen – Drucken mit Holzlettern und Bildmotiven für Kinder ab 6 Jahre in Kleingruppen. Unter fachkundiger Anleitung kann die Werkstatt des Druckladens des Gutenberg-Museums umfassend genutzt werden: Drucken vorhandener oder eigener Motive, Setzen mit Holzlettern, Erlernen und Anwenden des Frottageverfahrens. Voranmeldung erforderlich, Tel. 06131-122686 oder gm-druckladen@stadt.mainz.de. Dauer max. 1 Stunde. Werkstattbeitrag 3 Euro (erm. 2 Euro) pro Kind.

Dienstag, 19.10.2021, 10.00, 11.00, 12.00, 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr (und auf Nachfrage)
Druckvorführung an der Gutenberg-Presse

Dienstag, 19.10.2021, 15.00 Uhr
Führung durch die Sonderausstellung "Noten für die Welt"
mit der Ausstellungskuratorin Prof. Dr. Maria Linsmann-Dege. Voranmeldung erforderlich, Tel. 06131/123411 oder besuch.gm@stadt.mainz.de. Kosten: Museumseintritt.

Mittwoch, 20.10.2021, 9.00-18.30 Uhr
Das Gutenberg-Museum auf der Frankfurter Buchmesse
Das Gutenberg-Museum präsentiert sich dieses Jahr wieder mit seinem Druckladen, der Gutenberg Stiftung und der Gutenberg-Gesellschaft auf der Frankfurter Buchmesse. In Halle 4.0 (Science and Business Information/Bildung) an den Ständen C99 und C100 finden u.a. die stündlichen Druckvorführungen an der rekonstruierten Gutenberg-Presse statt, der Druckladen lockt hier mit attraktiven Mitmach-Angeboten und alle Besuchenden finden Informationen rund um Johannes Gutenberg und sein Museum. Der Gutenberg-Shop bietet sein großes Sortiment in Halle 3.0 (Literatur und Sachbuch/Papeterie und Geschenke) an Stand A62 an.

Mittwoch, 20.10.2021, 9.00-17.00 Uhr
Drucken und Setzen im Druckladen des Gutenberg-Museums
für Kleingruppen. Setzen mit Holzlettern, Drucken der Motive im Hochdruck, Anwenden des Frottageverfahrens. Weitere Projekte nach Absprache. Kosten: Werkstattbeitrag (Voranmeldung erforderlich, Tel. 06131-122686 oder gm-druckladen@stadt.mainz.de)

Mittwoch, 20.10.2021, 9.00-17.00 Uhr
Ferienprogramm: Drucken und Setzen – Drucken mit Holzlettern und Bildmotiven für Kinder ab 6 Jahre in Kleingruppen. Unter fachkundiger Anleitung kann die Werkstatt des Druckladens des Gutenberg-Museums umfassend genutzt werden: Drucken vorhandener oder eigener Motive, Setzen mit Holzlettern, Erlernen und Anwenden des Frottageverfahrens. Voranmeldung erforderlich, Tel. 06131-122686 oder gm-druckladen@stadt.mainz.de. Dauer max. 1 Stunde. Werkstattbeitrag 3 Euro (erm. 2 Euro) pro Kind.

Mittwoch, 20.10.2021, 10.00, 11.00, 12.00, 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr  (und auf Nachfrage)
Druckvorführung an der Gutenberg-Presse

Mittwoch, 20.10.2021, 12.00 Uhr (und auf Nachfrage)
Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung des Gutenberg-Museums
.Voranmeldung notwendig unter Tel. 06131-123411 oder
besuch.gm@stadt.mainz.de ; Kosten: Museumseintritt.

Donnerstag, 20.10.2021, 9.00-18.30 Uhr
Das Gutenberg-Museum auf der Frankfurter Buchmesse
Das Gutenberg-Museum präsentiert sich dieses Jahr wieder mit seinem Druckladen, der Gutenberg Stiftung und der Gutenberg-Gesellschaft auf der Frankfurter Buchmesse. In Halle 4.0 (Science and Business Information/Bildung) an den Ständen C99 und C100 finden u.a. die stündlichen Druckvorführungen an der rekonstruierten Gutenberg-Presse statt, der Druckladen lockt hier mit attraktiven Mitmach-Angeboten und alle Besuchenden finden Informationen rund um Johannes Gutenberg und sein Museum. Der Gutenberg-Shop bietet sein großes Sortiment in Halle 3.0 (Literatur und Sachbuch/Papeterie und Geschenke) an Stand A62 an.

Donnerstag, 21.10.2021, 9.00-17.00 Uhr
Drucken und Setzen im Druckladen des Gutenberg-Museums
für Kleingruppen. Setzen mit Holzlettern, Drucken der Motive im Hochdruck, Anwenden des Frottageverfahrens. Weitere Projekte nach Absprache. Kosten: Werkstattbeitrag (Voranmeldung erforderlich, Tel. 06131-122686 oder
gm-druckladen@stadt.mainz.de)

Donnerstag, 21.10.2021, 9.00-17.00 Uhr
Ferienprogramm: Drucken und Setzen – Drucken mit Holzlettern und Bildmotiven für Kinder ab 6 Jahre in Kleingruppen. Unter fachkundiger Anleitung kann die Werkstatt des Druckladens des Gutenberg-Museums umfassend genutzt werden: Drucken vorhandener oder eigener Motive, Setzen mit Holzlettern, Erlernen und Anwenden des Frottageverfahrens. Voranmeldung erforderlich, Tel. 06131-122686 oder gm-druckladen@stadt.mainz.de. Dauer max. 1 Stunde. Werkstattbeitrag 3 Euro (erm. 2 Euro) pro Kind.

Donnerstag, 21.10.2021, 10.00, 11.00, 12.00, 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr (und auf Nachfrage)
Druckvorführung an der Gutenberg-Presse

Freitag, 22.10.2021, 9.00-18.30 Uhr
Das Gutenberg-Museum auf der Frankfurter Buchmesse
Das Gutenberg-Museum präsentiert sich dieses Jahr wieder mit seinem Druckladen, der Gutenberg Stiftung und der Gutenberg-Gesellschaft auf der Frankfurter Buchmesse. In Halle 4.0 (Science and Business Information/Bildung) an den Ständen C99 und C100 finden u.a. die stündlichen Druckvorführungen an der rekonstruierten Gutenberg-Presse statt, der Druckladen lockt hier mit attraktiven Mitmach-Angeboten und alle Besuchenden finden Informationen rund um Johannes Gutenberg und sein Museum. Der Gutenberg-Shop bietet sein großes Sortiment in Halle 3.0 (Literatur und Sachbuch/Papeterie und Geschenke) an Stand A62 an.

Freitag, 22.10.2021, 9.00-17.00 Uhr
Drucken und Setzen im Druckladen des Gutenberg-Museums
für Kleingruppen. Setzen mit Holzlettern, Drucken der Motive im Hochdruck, Anwenden des Frottageverfahrens. Weitere Projekte nach Absprache. Kosten: Werkstattbeitrag (Voranmeldung erforderlich, Tel. 06131-122686 oder
gm-druckladen@stadt.mainz.de)

Freitag, 22.10.2021, 9.00-17.00 Uhr
Ferienprogramm: Drucken und Setzen – Drucken mit Holzlettern und Bildmotiven für Kinder ab 6 Jahre in Kleingruppen. Unter fachkundiger Anleitung kann die Werkstatt des Druckladens des Gutenberg-Museums umfassend genutzt werden: Drucken vorhandener oder eigener Motive, Setzen mit Holzlettern, Erlernen und Anwenden des Frottageverfahrens. Voranmeldung erforderlich, Tel. 06131-122686 oder gm-druckladen@stadt.mainz.de. Dauer max. 1 Stunde. Werkstattbeitrag 3 Euro (erm. 2 Euro) pro Kind.

Freitag, 22.10.2021, 10.00, 11.00, 12.00, 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr (und auf Nachfrage)
Druckvorführung an der Gutenberg-Presse

Samstag, 23.10.2021, 9.00-18.30 Uhr
Das Gutenberg-Museum auf der Frankfurter Buchmesse
Das Gutenberg-Museum präsentiert sich dieses Jahr wieder mit seinem Druckladen, der Gutenberg Stiftung und der Gutenberg-Gesellschaft auf der Frankfurter Buchmesse. In Halle 4.0 (Science and Business Information/Bildung) an den Ständen C99 und C100 finden u.a. die stündlichen Druckvorführungen an der rekonstruierten Gutenberg-Presse statt, der Druckladen lockt hier mit attraktiven Mitmach-Angeboten und alle Besuchenden finden Informationen rund um Johannes Gutenberg und sein Museum. Der Gutenberg-Shop bietet sein großes Sortiment in Halle 3.0 (Literatur und Sachbuch/Papeterie und Geschenke) an Stand A62 an.

Samstag, 23.10.2021, 10.00, 11.00, 12.00, 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr (und auf Nachfrage)
Druckvorführung an der Gutenberg-Presse

Samstag, 23.10.2021, 10.00-15.00 Uhr   
Offene Werkstatt im Druckladen des Gutenberg-Museums (derzeit nur mit Voranmeldung)
für Einzelpersonen und Kleingruppen. Drucken von eigenen oder vorhandenen Motiven, Setzen mit Holzlettern. Sondermaterialien auf Anfrage. Kosten: Werkstattbeitrag (Voranmeldung erforderlich, Tel. 06131-122686 oder
gm-druckladen@stadt.mainz.de)

Samstag, 23.10.2021, 13.30-16.30 Uhr
Nachlass von großen und kleinen Sünden

Druckvorführung von Ablassbriefen im 1. Stock des Gutenberg-Museums

Sonntag, 24.10.2021, 9.00-17.30 Uhr
Das Gutenberg-Museum auf der Frankfurter Buchmesse
Das Gutenberg-Museum präsentiert sich dieses Jahr wieder mit seinem Druckladen, der Gutenberg Stiftung und der Gutenberg-Gesellschaft auf der Frankfurter Buchmesse. In Halle 4.0 (Science and Business Information/Bildung) an den Ständen C99 und C100 finden u.a. die stündlichen Druckvorführungen an der rekonstruierten Gutenberg-Presse statt, der Druckladen lockt hier mit attraktiven Mitmach-Angeboten und alle Besuchenden finden Informationen rund um Johannes Gutenberg und sein Museum. Der Gutenberg-Shop bietet sein großes Sortiment in Halle 3.0 (Literatur und Sachbuch/Papeterie und Geschenke) an Stand A62 an.

Sonntag, 24.10.2021, 12.00, 13.00, 14.00, 15.00 und 16.00 Uhr  (und auf Nachfrage)
Druckvorführung an der Gutenberg-Presse

Sonntag, 24.10.2021, 15.00-17.00 Uhr
Familiensonntag

Von tanzenden Buchstaben und bunten Blättern – Spannende Kinderführung von A bis Z mit Druckerschwärze und zauberhaften Büchern im Reich der schwarzen Kunst.  Für Kinder ab 6 Jahre. Treffpunkt 15 Uhr an der Museumskasse | Mobile Druckwerkstatt: Drucken mit Bildmotiven. Bitte beachten Sie, dass für beide Angebote jeweils eine Voranmeldung (Tel. 06131-123411 oder
besuch.gm@stadt.mainz.de) erforderlich ist. Teilnahmebeitrag pro Kind: Führung 2 Euro und Drucken 2 Euro, inkl. Eintritt, erm. Eintritt 3,50 Euro für Eltern und begleitende Angehörige.

Von Montag bis Freitag zwischen 9.00-17.00 Uhr
Einzelbetreuung und Druckaufträge im Druckladen des Gutenberg-Museums

Erstellen privater Drucksachen unter fachkundiger Anleitung. Entgegennahme von Aufträgen nach persönlicher Absprache (Voranmeldung erforderlich, Tel. 06131-122686 oder
gm-druckladen@stadt.mainz.de)

Zurück zum Seiteninhalt